Dem neuen Jahr

Sei willkommen, neues Jahr,
vielversprechend, wunderbar.

Wie ein weißes neues Blatt,
das noch keine Flecken hat,
blitzeblank liegst du bereit.
Wie gestalten wir die Zeit,
die du schenkst im Jahreskreise
sinnig, freudvoll, möglichst weise?
Ungeahnte Möglichkeiten,
neue Wege zu beschreiten.

Zeit zu wachsen, Zeit zu reifen,
die Gelegenheit ergreifen,
sich besinnen und entfalten,
eigne Träume zu gestalten,
voller Freude lachend teilen
oder auch in Stille weilen.

Frohes Neujahr, ein Versprechen,
alte Muster zu durchbrechen,
sich ganz anders zu besinnen,
mutig Neues zu beginnen,
etwas, was noch nie getan.
Fangen wir jetzt damit an.

Neues Jahr, wir sind bereit
für die neue Jahres-Zeit.

Anja Trude

Foto:©congerdesign, pixabay

-> zum Jahresrückblick-Gedicht